Aktuelles

Kick-Off-Workshop für geplanten Sammelband am 25.04.2016 in Oldenburg

Das Arbeitspaket (12) „Netzwerkinitiative und Netzwerkarbeit“ bringt einen Sammelband mit dem Titel „Wissenschaftliche Weiterbildung und Organisationsentwicklung – Beiträge zur nachhaltigen Implementierung in die Hochschulstrukturen“ heraus. Dieser wird vor dem Hintergrund der Vernetzung gemeinsam mit anderen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem Netzwerk Offene Hochschulen gestaltet und erarbeitet.

Weiterlesen: Kick-Off-Workshop für geplanten Sammelband am 25.04.2016 in Oldenburg

Weiterbildungsmaster "Kulturelle Bildung an Schulen" erfolgreich auf dem International Congress for School Effectiveness and Improvement 2016 (ICSEI) in Glasgow vorgestellt

image previewVertreter des Marburger Teams präsentierten gemeinsam mit dem Kooperationspartner ALTANA Kulturstiftung ihren Weiterbildungsmaster auf dem internationalen Schulentwicklungskongress in Glasgow.

Der seit 1987 jährlich stattfindende Kongress verbindet als Netzwerk inzwischen Wissenschaftler/innen, Praktiker/innen und Politiker/innen aus mehr als 46 Nationen. Nach Yogyakarta, Indonesien (2014) und Cincinnati, USA (2015) fand der diesjährige Kongress an der University of Glasgow statt.

Das Marburger Konzept verfolgt die effiziente Verknüpfung der unterschiedlichen Expertisen von Lehrer/innen, Künstler/innen und Kulturvermittler/innen und die Erweiterung ihrer beruflichen Kompetenzen für die Zusammenarbeit zwischen Schule und dem außerschulischen kulturellen Feld. Ziel des WBMs ist es, Kulturelle Bildung in Zusammenarbeit mit außerschulischen Partner/innen zu verbessern, nachhaltig zu verankern und die Nutzung vorhandener Ressourcen zu optimieren.

Weiterlesen: Weiterbildungsmaster "Kulturelle Bildung an Schulen" erfolgreich auf dem International Congress...

Hohe Zufriedenheit und hochrangige Aufmerksamkeit – Mitteilungen aus dem Weiterbildungsmaster „Kulturelle Bildung an Schulen“

Vor gut einem Jahr – im Oktober 2014 – fand in Rauischholzhausen die einwöchige Auftaktveranstaltung des Weiterbildungsmasters „Kulturelle Bildung an Schulen“ statt. 11 Lehrer_innen und 11 Künstler_innen studieren, nach erfolgreich bestandenem Eignungsverfahren, in diesem bundesweit einmaligen Master und sind – so die Rückmeldungen – hoch zufrieden mit dem abwechslungsreichen, theoretisch gehaltvollen, praktisch anschaulichen und beruflich direkt anwendbaren Lehr- und Lernangebot.

Weiterlesen: Hohe Zufriedenheit und hochrangige Aufmerksamkeit – Mitteilungen aus dem Weiterbildungsmaster...

KuBiS vom 5. bis 9. Januar 2016 nach Glasgow eingeladen

Das Anliegen der Professionalisierung von Lehrer_innen, Künstler_innen und Vermittler_innen wie z.B. Theaterpädagog_innen, das mit der Entwicklung des Marburger Studiengangs verbunden ist, findet internationale Anerkennung. So wurde als einziger deutscher Beitrag – aus den für die fünftägige internationale Tagung eingereichten papers – der WBM-KuBiS mit dem Thema eingeladen:

Weiterlesen: KuBiS vom 5. bis 9. Januar 2016 nach Glasgow eingeladen

KuBiS veranstaltet am 25./26. Januar 2016 gemeinsam mit der Bundesakademie Kulturelle Bildung, Wolfenbüttel und der ALTANA Kulturstiftung eine bundesweite Tagung zum Thema: Strukturen für eine kulturelle Schulentwicklung

In Zusammenarbeit der drei Kooperationspartner wird Ende Januar 2016 in der Bundesakademie Wolfenbüttel eine gemeinsame Tagung zur Sichtung politischer, wissenschaftlicher und praktischer Aspekte stattfinden. Die Leitung für die Veranstaltung haben Christian Kammler (Geschäftsführung KuBiS) und Andrea Ehlert (Programmleitung Bundesakademie Wolfenbüttel).

Prof. Dr. Anke Abraham (Akademische Leitung KuBiS) wird dabei über den Marburger Studiengang KuBiS und Prof. Dr. Heike Ackermann über die Marburger Forschung zur KulturSchule Hessen berichten. Im Kontext der Tagung werden Experten aus allen Bereichen die Entwicklung der Kulturschulen in den verschiedenen Bundesländern und die Schaffung nachhaltiger Strukturen diskutieren, um so auch die entsprechenden Bedarfe im Bereich der Weiterbildung zu identifizieren.

Weiterlesen: KuBiS veranstaltet am 25./26. Januar 2016 gemeinsam mit der Bundesakademie Kulturelle Bildung,...